Category: Kinderlieder

Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann

… in unserm Haus herum, fidebum. In meiner achten Animation für Playlist4You und den Kinderlieder-Kanal steigt ein lustiger Gnom in des nachts in ein Familienhaus ein, um den Kleinen Fallobst unters Kissen zu schieben. Es gibt schlimmer Neigungen, wie ich finde.
Interessant hierbei ist, dass der Begriff „Butzemann“, auch „Butz“ genannt, Dämonen, Gespenster, Kobolde oder zwergartige Schreckgestalten beschreibt. Bei dem Kinderlied handelt es sich ursprünglich um eine Beschwörung. Mit „Er rüttelt sich, und schüttelt sich“ sind seine Knochen gemeint und „ Er wirft sein Säckchen hinter sich“ muss lauten „Er wirft sein Senschen (= Sense, vgl. Sensenmann) hinter sich“. … Gruselig.

 

Grün, grün, grün sind alle meine Kleider

Grün, grün, grün sind alle meine Kleider ist meine siebte Animation für Playlist4You.
In einer beschaulichen Vorstadtsiedlung ist die Welt noch in Ordnung: Hier verdient der Herr des Hauses gutes Geld, sodass seine auf ihn fixierte Hausfrau ungestört ihrem Farbfetisch nachgehen kann.

Hoppe, hoppe Reiter

Hoppe, Hoppe Reiter ist meine sechste Animation für Playlist4You und ganz klar eines meiner Lieblingskinderlieder.
Der Reiter muss ordentlich was aushalten: er wird von diversen Tieren angefressen und bricht sich alle Knochen. Und das nur, weil er ein schreckhaftes Pferd hat. Aber warum reitet er so unvorsichtig … und wohin? Gibt es nach all den Stürzen ein Happy-End oder nur einen Krankenhausaufenthalt? Sehts euch an!

Alle meine Entchen

Meine fünfte Animation für Playlist4You ist fertig. Es ist das hierzulannde wohl berühmteste Kinderlied: Alle meine Entchen. Jeder glaubt es zu kennen. Doch ich selbst wusste bis vor kurzem nicht, dass dieses Lied ganze 4(!) Strophen hat. Kennt ihr sie? Nein? Dann sehts euch an.